Texturgeber von Creative Cuisine

Texturgeber für den zusätzlichen Kick deiner Gerichte

Texturgeber von Creative Cuisine Creative Cuisine ist die innovative Produktlinie für die moderne Küche. Texturas in der bekannten Qualität, neue Rezepturen und überraschende Gewürzmi-schungen von Spitzenköchen entwickelt und in der Praxis erprobt.
Texturgeber von Creative Cuisine Texturgeber für den zusätzlichen Kick deiner Gerichte

Creative Cuisine ist die innovative Produktlinie für die moderne Küche. Texturas in der bekannten Qualität, neue Rezepturen und überraschende Gewürzmi-schungen von Spitzenköchen entwickelt und in der Praxis erprobt.

  • Texturgeber von Creative Cuisine

    Innovativ und einfach in der Herstellung

    Saucen einfacher binden, heiß und schnell gelieren, stabile Schäume und Airs - all das geht jetzt noch einfacher mit den Texturgebern von CreativeCuisine. In derselben Qualität und denselben Rezepturen wie mit den Texturas von Albert und Ferran Adria - nur günstiger. Neu: die Texturgeber in kleinen Dosen!
    Aber auch neue, innovative Produkte sind jetzt zu haben: MicroBiscuit Instant als Fertigmischung zur schnellen Herstellung süßer und salziger Biskuits in der Mikrowelle. Die Waldgewürzmischung von Christian Hümbs. Espuma für die schnelle und einfache Herstellung heißer und kalter, standfester Espumas und das schnell lösliche Xanthan Instant. Bei jedem Produkt findet ihr Rezepte.


    Copyright Text: creative-cuisine.de
  • Texturgeber von Creative Cuisine


    Copyright Foto / Bild: creative-cuisine.de
  • Texturgeber von Creative Cuisine

    Gelierung und Verwendung

    Gelatinen sind aus der klassischen Küche nicht wegzudenken. Die moderne Küche hat das Genre allerdings weitgehend revolutioniert. Bis vor einigen Jahren musste man zum Gelieren von süßen oder auch herzhaften Speisen stets auf Blattgelatine zurückgreifen. Immerhin seit 1997 gibt es Agar (Agar-Agar), dass aus Rotalgen gewonnen wird und heutzutage vielseitig Anwendung findet. Es entfaltet seine Wirkung bereits in sehr geringen Mengen und erlaubt die Herstellung warmer Gelees.

    Die Geliermittel Kappa und Iota sind Carrageene, die ebenfalls aus Algen gewonnen werden. Mit diesen Mitteln erhält man ein elastisches und dennoch festes Ergebnis.
    Mit Gellan erhält man eine besonders steife, feste Konsistenz.

    Iota ist ein pflanzliches Geliermittel, das aus Rotalgen gewonnen wird. Es ermöglicht die Herstellung von weichen, elastischen Gelees. Auch heiße Gelees lassen sich mit Iota zubereiten. Iota ist das ideale Geliermittel für stärker fetthaltige Lebensmittel wie Saucen, Sahne, und Cremes.

    Kappa ist ein rein pflanzliches Geliermittel, das aus Rotalgen gewonnen wird. Es erzeugt Gels mit fester Konsistenz und spröder Oberfläche.

    Meticell (Methylzellulose) ist ebenfalls ein äußerst leistungsfähiges und zuverlässiges Geliermittel. Es hat hervorragende Klebeeigenschaften und eignet sich so besonders zur Verbindung und Formung von klein geschnittenen oder gehackten Zutaten (z. B. Gemüse-Bratlinge aus geschnittenem Gemüse). Meticell wird aus pflanzlicher Zellulose gewonnen. Im Gegensatz zu anderen Geliermitteln geliert Meticell beim Erhitzen und wirkt in kalten Medien verdickend. Besonders geeignet für die Herstellung von Gemüsenocken, Bratlingen und Panaden ohne Ei und Mehl.


    Copyright Text: creative-cuisine.de
  • #userlike_chatfenster#