Panettone und Pandoro

Traditioneller Hefekuchen
zum Osterfest oder zu Weihnachten

Panettone und Pandoro
  • Paolo Lazzaroni & Figli

    Luftig fruchtige Panettone

    Paolo Lazzaroni & Figli hat seinen Sitz in Saronno, Italien (in der Nähe von Mailand) und gehört der Familie Lazzaroni
    Die Familie besaß ursprünglich zwei verschiedene Lazzaroni-Unternehmen. 1927 endeten die beiden Unternehmen in einer neuen Einzelstruktur, die alle Kräfte auf die Herstellung von Keksen konzentrierte und in der Zwischenzeit auch die Produktion von Amaretto Lazzaroni 1851 aufrechterhielt, die immer als ihr flüssiger Keks angesehen wurde.
    Im Laufe der Jahre wuchs das Unternehmen für Kekse phänomenal gut und wurde zu einem der bekanntesten der Welt, das für seine hohen Qualitätsstandards bekannt ist.
    Das Unternehmen wird heute von Paolo und Luca Lazzaroni geführt, die in der 7. und 8. Generation einer Unternehmerfamilie tätig sind, die stets über verschiedene Unternehmen im hochwertigen italienischen Lebensmittelgeschäft tätig war.


    Copyright Text: chiostrodisaronno.it
  • Weihnachtlicher Panettone


    Copyright Foto / Bild: chiostrodisaronno.it
  • Panettone der weihnachtliche Hefekuchen

    Diese traditionelle Kuchen kommen aus Mailand. Die Hefekuchen werden hauptsächlich zu Weihnachten in Italien gegessen.
    Die luftigen Panettone werden klassisch oder mit verschiedenen Füllungen zum Beispiel: Limoncellocreme, Pistaziencreme, Amarena­kirschen oder Haselnusscreme hergestellt.


  • #userlike_chatfenster#