frische Trüffel

Trüffelkauf ist mit VERTRAUEN verbunden!
Kaufen Sie bei uns nur echte Trüffel aus den weltbekannten Regionen.

frische Trüffel Saisonal haben wir hier für Sie ECHTE FRISCHE TRÜFFEL!
Wir bekommen aus den besten Fundgebieten aus Frankreich, Italien, Spanien oder sogar aus Australien unsere Trüffel geliefert.
Als Trüffelliebhaber können wir Ihnen Schwarze Winteredeltrüffel (tuber melanosporum), Weiße Trüffel (tuber magnatum pico, auch Albatrüffel genannt) und den guten Sommertrüffel (Scorzone, tuber aestivum) liefern.
frische Trüffel Trüffelkauf ist mit VERTRAUEN verbunden! 
<br />Kaufen Sie bei uns nur echte Trüffel aus den weltbekannten Regionen.

Saisonal haben wir hier für Sie ECHTE FRISCHE TRÜFFEL!
Wir bekommen aus den besten Fundgebieten aus Frankreich, Italien, Spanien oder sogar aus Australien unsere Trüffel geliefert.
Als Trüffelliebhaber können wir Ihnen Schwarze Winteredeltrüffel (tuber melanosporum), Weiße Trüffel (tuber magnatum pico, auch Albatrüffel genannt) und den guten Sommertrüffel (Scorzone, tuber aestivum) liefern.

  • Winter Edel Trüffel frisch - tuber melanosporum


  • Schwarzer Trüffel (Tuber melasporum)

    Trüffelgenuß mit Winteredeltrüffel

    Der schwarze Trüffel, auch als Winteredeltrüffel bezeichnet, stammt aus der Region Perigord im südwestlichen Frankreich. Der Tuber melanosporum ist ebenfalls in allen Trüffelgegenden Italiens und Nordspaniens zu finden. Es gibt schon Funde mit entsprechender Qualität im November und Dezember, aber seine sogenannte Hochsaison hat der schwarze Trüffel in den Monaten Januar bis März. Der Winteredeltrüffel ist sehr komplex vom Geruch und der Geschmack ist unverwechselbar. Die grazilen weißen Adern durchziehen sein schwarzes Fruchtfleisch. Zum Ende der Trüffelsaison wird die Farbe des Fruchtfleisches immer dunkler und Ihre Qualität nimmt dadurch zu. Durch diese Eigenschaften ist der schwarze Trüffel vielseitiger als sein weißer Vertreter. Er verfeinert jedes Gericht, auch nach längerer Garzeit, wie zum Beispiel: Trüffelrisotto.

    Wir von GOURMET VERSAND haben ein breites Spektrum an besten Trüffeln in unserem Sortiment. Diese Trüffel kommen aus Frankreich, Italien, Spanien und sogar aus Australien.


  • Weißer Trüffel (Tuber magnatum)

    Piemont- oder Alba-Trüffel

    Die beiden wichtigsten Trüffelsorten sind der weiße Trüffel- Tuber magnatum und der schwarze Trüffel- Tuber melasporum. Den weißen Trüffle bezeichnet man auch als Piemont- oder Alba-Trüffel, daraus kann man schließen dass der angebotene Trüffel aus Norditalien stammt. Im Monat November ist der weiße Trüffel am wertvollsten, auch wenn sich seine Saison von Oktober bis Ende Dezember erstreckt.
    Der Trüffel ist weiß bis hellbraun und hat ein Gewicht von 5 - 500 Gramm. Weißer Trüffel ist intensiv vom Geruch aber eher mild vom Geschmack. Deshalb eignet sich der weiße Trüffel auch eher für die einfache Zubereitung von Gerichten. Wie zum Beispiel frisch über das morgendliche Rührei oder die frische Pasta gehobelt, dafür ist dieser Trüffel bestens geeignet.

    Wir von GOURMET VERSAND haben ein breites Spektrum an besten Trüffeln in unserem Sortiment. Diese Trüffel kommen aus Frankreich, Italien, Spanien und sogar aus Australien.


  • frischer weißer Alba-Trüffel- tuber magnatum pico, La Bilancia


  • Trüffelmenü / frischer weißer Trüffel gehobelt / Wintertrüffel gehobelt


  • Winteredeltrüffel im Sommer?!?

    Wie kann das sein, fragen Sie sich bestimmt . . . diese hervorragenden tuber melanosporum kommen aus Australien. Dort, auf der anderen Seite der Erdhalbkugel ist nämlich derzeitig Winter.

    Unsere Top-Qualität aus Australien - tuber melanosporum. Ganze tiefschwarze Trüffel im guten Reifezustand und kerngesund, mit einer von mittelgroßen Warzen überzogenen Oberfläche und feinen weißen Äderchen im Fruchtfleisch. Die Saison für diese Winter-Edeltrüffel fängt Ende Mai an und geht bis Ende August. In 1997 wurden in Manjimup, im Südwesten Australiens, 13.000 Bäume (vorwiegend Eichen) gepflanzt. Der Boden in dieser Region besitzt ungefähr die gleiche Bodenbeschaffenheit, wie die Trüffelgebiete in Frankreich. Nach 7 Jahren wurden die Wurzeln der Bäume mit Trüffelsporen geimpft. Im Jahre 2005 konnte das erste Kilo im Mai geerntet werden.


  • #userlike_chatfenster#