frische Trüffel

Trüffelkauf ist mit VERTRAUEN verbunden!
Kaufen Sie bei uns nur echte Trüffel aus den weltbekannten Regionen.

frische Trüffel Saisonal haben wir hier für Sie ECHTE FRISCHE TRÜFFEL!
Wir bekommen aus den besten Fundgebieten aus Frankreich, Italien, Spanien oder sogar aus Australien unsere Trüffel geliefert.
Als Trüffelliebhaber können wir Ihnen Schwarze Winteredeltrüffel (tuber melanosporum), Weiße Trüffel (tuber magnatum pico, auch Albatrüffel genannt) und den guten Sommertrüffel (Scorzone, tuber aestivum) liefern.
frische Trüffel Trüffelkauf ist mit VERTRAUEN verbunden! 
<br />Kaufen Sie bei uns nur echte Trüffel aus den weltbekannten Regionen.

Saisonal haben wir hier für Sie ECHTE FRISCHE TRÜFFEL!
Wir bekommen aus den besten Fundgebieten aus Frankreich, Italien, Spanien oder sogar aus Australien unsere Trüffel geliefert.
Als Trüffelliebhaber können wir Ihnen Schwarze Winteredeltrüffel (tuber melanosporum), Weiße Trüffel (tuber magnatum pico, auch Albatrüffel genannt) und den guten Sommertrüffel (Scorzone, tuber aestivum) liefern.

  • Winter Edel Trüffel frisch - tuber melanosporum


  • Frische Trüffel richtig lagern.



    Nachdem der Trüffel bei Ihnen angekommen ist, stellt sich für Sie die Frage, wie Sie diesen nun am besten lagern. Der Trüffel wurde in einem luftdicht verschlossenen Beutel angeliefert. Die Feuchtigkeit, die der Trüffel abgibt, wird durch das Holzgras, in dem er Ihnen zugesandt wurde, aufgenommen. Damit die Feuchtigkeit nun entweichen kann, schneiden Sie den Beutel mindestens 10 cm oben ab. Lagern Sie den Trüffel im Kühlschrank bei maximal + 7°C. Kann die Feuchtigkeit nicht entweichen, beschleunigt dies die Alterung und den natürlichen Verfall. Legen Sie den Trüffel NICHT in Reis ein, da trockener Reis kaum Wasser enthält und dem Trüffel die Feuchtigkeit entziehen würde, was die Alterung beschleunigt. Im optimalen Zustand ist der Trüffel fest und gibt ein wohlduftendes angenehmes Aroma ab. Sobald der Trüffel überlagert ist, wird er weich und der Geruch schlägt in unangenehm um.

    Sollte sich beim Trüffel ein weißer Pilzüberzug (Belag, Schimmel) bilden, ist dies ein ganz natürlicher Prozess. Prüfen Sie deshalb den Trüffel täglich in Ihrem Kühlschrank.
    Bürsten Sie den unbedenklichen Belag mit einer trockenen Bürste ab.

    Der Trüffel ist ein Pilz, welcher im Erdboden herangewachsen ist. Nachdem der Trüffel gefunden und aus dem Erdboden entnommen wurde, fängt dieser an seinen Wasseranteil langsam abzugeben. Ein Gewichtsverlust von 1-2 % pro Tag ist dabei normal und kein Reklamationsgrund. Je länger der Trüffel bei Ihnen lagert, desto mehr Gewicht verliert er.
    Als maximal empfohlene Lagerzeit empfehlen wir ihnen 3-5 Tage nach Erhalt, danach verlieren die Trüffel pro Tag an Aroma.

  • Schwarzer Trüffel (Tuber melasporum)

    Trüffelgenuß mit Winteredeltrüffel

    Der schwarze Trüffel, auch als Winteredeltrüffel bezeichnet, stammt aus der Region Perigord im südwestlichen Frankreich. Der Tuber melanosporum ist ebenfalls in allen Trüffelgegenden Italiens und Nordspaniens zu finden. Es gibt schon Funde mit entsprechender Qualität im November und Dezember, aber seine sogenannte Hochsaison hat der schwarze Trüffel in den Monaten Januar bis März. Der Winteredeltrüffel ist sehr komplex vom Geruch und der Geschmack ist unverwechselbar. Die grazilen weißen Adern durchziehen sein schwarzes Fruchtfleisch. Zum Ende der Trüffelsaison wird die Farbe des Fruchtfleisches immer dunkler und Ihre Qualität nimmt dadurch zu. Durch diese Eigenschaften ist der schwarze Trüffel vielseitiger als sein weißer Vertreter. Er verfeinert jedes Gericht, auch nach längerer Garzeit, wie zum Beispiel: Trüffelrisotto.

    Wir von GOURMET VERSAND haben ein breites Spektrum an besten Trüffeln in unserem Sortiment. Diese Trüffel kommen aus Frankreich, Italien, Spanien und sogar aus Australien.


  • Weißer Trüffel (Tuber magnatum)

    Piemont- oder Alba-Trüffel

    Die beiden wichtigsten Trüffelsorten sind der weiße Trüffel- Tuber magnatum und der schwarze Trüffel- Tuber melasporum. Den weißen Trüffle bezeichnet man auch als Piemont- oder Alba-Trüffel, daraus kann man schließen dass der angebotene Trüffel aus Norditalien stammt. Im Monat November ist der weiße Trüffel am wertvollsten, auch wenn sich seine Saison von Oktober bis Ende Dezember erstreckt.
    Der Trüffel ist weiß bis hellbraun und hat ein Gewicht von 5 - 500 Gramm. Weißer Trüffel ist intensiv vom Geruch aber eher mild vom Geschmack. Deshalb eignet sich der weiße Trüffel auch eher für die einfache Zubereitung von Gerichten. Wie zum Beispiel frisch über das morgendliche Rührei oder die frische Pasta gehobelt, dafür ist dieser Trüffel bestens geeignet.

    Wir von GOURMET VERSAND haben ein breites Spektrum an besten Trüffeln in unserem Sortiment. Diese Trüffel kommen aus Frankreich, Italien, Spanien und sogar aus Australien.


  • frischer weißer Alba-Trüffel- tuber magnatum pico, La Bilancia


  • Trüffelmenü / frischer weißer Trüffel gehobelt / Wintertrüffel gehobelt


  • Carpaccio mit Trüffelsalsa


    Copyright Foto / Bild: truffe-plantin.com
  • #userlike_chatfenster#