Balsamico von Rocca di Vignola

Balsamico von Rocca di Vignola

Rocca di Vignola ist ein weltbekannter italienischer Hersteller von verschiedenen Balsamicos.

  • Rocca di Vignola
    Aceto Balsamico di Modena IGP.

    Aus dem Umkreis von Modena und Reggio Emilia kommen die echten, ursprungsgeschützten Balsamico Essige. Vignola, eine historische Festungsstadt bei Modena, ist bekannt für ihre Essigproduktion. Wir arbeiten dort seit 20 Jahren mit ausgesuchten Produzenten zusammen, die für unseren Geschmack sehr gute Alltagsqualität verbunden mit großer Vielfalt herstellen. Mit der geschützten geographischen Angabe sind die Herkunft der Trauben, die Rebsorten, der Prozentanteil des eingekochten Traubenmosts und das Alter der zugesetzten Essige verbunden. Die Mindestreifung in Holzfässern ist für 60 Tage vorgeschrieben, und die Säure muss mindestens 6% betragen. Die Essige der Linie Rocca di Vignola reifen zwischen zwei Monaten und drei Jahren in Eichenfässern. Die Trauben stammen ausschließlich aus Norditalien. Auf den Rückenetiketten sind die Intensität der Eigenschaften wie Fruchtigkeit, Süße, Milde und Harmonie beschrieben.


    Copyright Text: viani.de

  • Rocca di Vignola
    Weisser Balsam-essig jetzt auch Bio!

    Viani war der erste Importeur von weißem Balsamessig aus Italien. Jetzt gibt es diese Qualität auch in Bio, aus Trebbiano-Weißweinessig und konzentriertem Traubenmost. Er ist mild und besitzt eine feine Süße.


    Copyright Text: viani.de

  • Rocca di Vignola
    Crema di Balsamico.

    Oft nur als Tellerdeko genutzt, schmecken diese Cremes aus Weinessig, konzentriertem und eingekochtem Traubenmost auch noch richtig gut. Es gibt sie in Premium-Qualität und mit verschiedenen natürlichen Aromen.


    Copyright Text: viani.de

  • #userlike_chatfenster#