Kanadische Jakobsmuscheln, Größe L, 22-44 Stück - 1 kg - Beutel

Kanadische Jakobsmuscheln, Größe L, 22-44 Stück

Artikelnummer
Auswahl | Inhalt (Einwaage) | Verpackung | Preis €
(Preis / Einheit) | (Ergiebigkeit)
Verfügbarkeit | Mindesthaltbarkeitsdatum
Artikelnummer: 25985
1 kg Beutel   € 116,23 *
(€ 116,23 / kg)
VE-Kauf 3 x 1 kg Beutel zu je   € 112,74 *
NICHT LIEFERBAR
letztes Mindesthaltbarkeitsdatum: 29.5.2019    Ø 237 Tage haltbar ab Lieferdatum.  ?

Die Tiefsee Jakobsmuschel placopecten magellanicus, die in Meerestiefen von bis zu 120 m geerntet wird und über eine glatte Schale verfügt, gilt unter Kennern als die Beste von allen. Prinzipiell ist es so, dass größere Muscheln aromatischer schmecken und eine bessere Textur haben. Jakobsmuscheln in kälteren Gewässern wachsen langsamer als Jakobsmuscheln in wärmeren Gewässern und haben deswegen mehr Zeit Aroma und Textur aufzubauen. Das ist auch ein Grund, warum die Tiefseevariante der Flachwasservariante überlegen ist. Kleine Jakobsmuscheln eignen sich sehr gut für Ragouts und als Suppeneinlage, während sich die größeren besser als Carpaccio oder für die Königsdisziplin, der perfekt gebratenen Jakobsmuschel, eignen. Die Jakobsmuscheln, welche direkt nach dem Fang einzeln glasiert und noch an Bord tiefgefroren werden, können einzeln entnommen und aufgetaut werden. Nach dem Auftauen können die Muscheln für unzählige Zubereitungsarten verwendet werden: Grillen, Braten, als Carpaccio, zur Vorspeise oder frittiert.

Zusatzinformationen zum Produkt
Kanadische Jakobsmuscheln, Größe L, 22-44 Stück - 1 kg - Beutel
#userlike_chatfenster#