Champagner

Dom Perignon, Herbert Beaufort, Krug, Louis de Sacy

Champagner
  • Champagner Dom Perignon Rose


    Copyright Foto / Bild: domperignon.com
  • Champagner Dom Perignon

    Vollendete Harmonie

    Dom Perignon ist immer ein Jahrgangschampagner. Jeder Jahrgang wird nur aus den besten Trauben eines besonderen Jahres kreiert. Inspiriert vom Charakter des jeweiligen Jahres definiert er sich immer wieder neu. Jeder Vintage verkörpert den unumstößlichen Glauben an die Kraft der Kreation, die vom Kellermeister Richard Geoffroy ständig neu belebt wird. Dazu gehört es auch einen Jahrgang nicht herauszubringen, wenn die Ernte nicht den Qualitätsansprüchen genügt. Nach mindestens acht Jahren Reifung in den Kellern, verkörpert der Wein das perfekte Gleichgewicht, das größte Versprechen von Dom Perignon. Dies ist der Dom Perignon Vintage, die Reifestufe der Harmonie.


    Copyright Text: domperignon.com
  • Champagner Dom Perignon Vintage


    Copyright Foto / Bild: domperignon.com
  • Champagner Herbert Beaufort

    Ihre Champanger - Geschichte

    Bereits im sechzehnten Jahrhundert produzierte die Familie BEAUFORT in der Champagne Wein. Im Jahr 1900 begann Marcellin mit der Vermarktung seiner noch immer roten und weißen Weine von Bouzy und gewann mehrere Medaillen bei Wettbewerben in Epernay und Paris. Im Jahr 1929 begann Marcellin mit seinem Sohn Herbert, Champagner herzustellen. Heutzutage stellen sein Sohn Henry und seine Herren Hugues und Ludovic traditionell etwa 130 000 Flaschen Champagner und Bouzy Rouge (der noch immer rote Wein) her. Sie bewirtschaften die Weinberge mit einer Fläche von 13 ha, davon sind 10 ha mit Pinot Noir und 3 ha mit Chardonnay bepflanzt. Unser Bouzy Rouge wird immer für zwei Jahre in Fässern gelagert. Dieser limitierte Rubinwein ist weit bekannt und beliebt.


    Copyright Text: champagne-herbert-beaufort.com
  • Champagnerhaus Cristian Senez

    Vereint durch Tradition und Moderne

    Unser Familienhaus wurde 1973 von Cristian und Josette Senez gegründet. Die gemeinsame Leidenschaft und der freundliche Familiengeist werden nun von Generation zu Generation weitergegeben. Diese Leidenschaft ist die Liebe zu einer guten Arbeit und die Entwicklung großer Weine aus der Champagne. Als Anfänger als Winzer und mit Leidenschaft für die Welt des Weins hat Cristian mit seiner Frau Josette den Himmel und die Erde bewegt, um 1973 einen eigenen Champagner zu entwickeln und ihre Marke aufzubauen. Diese Leidenschaft wurde an ihre Tochter Angelique weitergegeben die mit Ihrem Mann Frederic, der von Jahr zu Jahr die besten Weine mit gleichbleibenden Qualitäten, Aromen und Werten entwickelt. Heute verewigen sie ihr Wissen und dieselbe Liebe für ihre Champagner zu ihren beiden Töchtern, Melanie und Marion. Das Haus befindet sich in einem Weinberg, der für Champagner typisch ist. Ein Geschenk der Natur, die mit dem Talent der Männer verbunden ist. Der gesamte Weinberg mit einer Fläche von 21 Hektar ist mit edlen Rebsorten, Pinot Noir, Pinot Blanc, Pinot Meunier und Chardonnay bepflanzt. Diese werden stets von Sorgfalt geprägt und garantieren hohe Qualitätsweine. Sie unterscheiden sich von anderen Häusern durch die Herstellung von Weinen aus Pinot Blanc, einer seltenen Rebsorte in der Champagne. Schritt für Schritt bis heute unterstreichen Sie die Qualitäten des Champagners. Respekt vor der Tradition bedeutet nicht Ablehnung der Moderne. Um unsere Produktionstechniken zu verbessern, verwenden wir Werkzeuge und Maschinen mit dem neuesten Stand der Technik. Wir entwickeln unsere Qualitätsproduktion in önologischen Anlagen, in denen moderne Edelstahlbehälter und traditionelle Vertikalpressen gemischt werden. Langjährige Jahrgänge, Beherrschung der Weinbereitung ohne malolaktische Gärung und die Herstellung eines blutenden Rose mit fesselnden Aromen sind die Symbole und die Signatur des Hauses.


    Copyright Text: champagne-senez.com
  • #userlike_chatfenster#