2020er Grauerburgunder, trocken, 12,5% vol., Hofmann - 750 ml - Flasche

2020er Grauerburgunder, trocken, 12,5% vol., Hofmann

Artikelnummer
Auswahl | Inhalt (Einwaage) | Verpackung | Preis €
(Preis / Einheit) | (Ergiebigkeit)
Verfügbarkeit | Mindesthaltbarkeitsdatum
Artikelnummer: 34192
750 ml Flasche   € 8,96 *
(€ 11,95 / l)
VE-Kauf 6 x 750 ml Flasche zu je   € 8,69 *
SOFORT LIEFERBAR

In der Nase geprägt von weißen Früchten, Banane und Melone. Im Geschmack sehr cremig, mit viel Schmelz, sehr saftig und verspielt. Mit langem, nachhaltigen Abgang passt der Grauburgunder gut zu kräftigen Gerichten und Braten. Die Weinberge des Weingutes Hofmann liegen in Appenheim im nördlichen Rheinhessen. Die besten Lagen Appenheims - Eselspfad, Hundertgulden und Daubhaus - sind geologisch durch die Ausläufer des Urmeeres geprägt, welches Muschelkalkböden entstehen ließ. Der Grauburgunder stammt vom Hundertgulden, einer Südlage am Fuße des Westerberges.Die Kalksteine, aus denen sich der Boden entwickelte, sind Reste eines Kalkalgenriffs. Die Burgunder werden hier sehr cremig, mit Mineralität und bekommen feine Aromen von Birne und Banane.

Zusatzinformationen zum Produkt
#userlike_chatfenster#