2016er Ockfener Bockstein, Riesling, Spätlese, süß, 7,5% vol., St.Urbans-Hof - 750 ml - Flasche

2016er Ockfener Bockstein, Riesling, Spätlese, süß, 7,5% vol., St.Urbans-Hof

Artikelnummer
Auswahl | Inhalt (Einwaage) | Verpackung | Preis €
(Preis / Einheit) | (Ergiebigkeit)
Verfügbarkeit | Mindesthaltbarkeitsdatum
Artikelnummer: 32481
750 ml Flasche   € 30,21 *
(€ 40,28 / l)
VE-Kauf 6 x 750 ml Flasche zu je   € 29,30 *
SOFORT LIEFERBAR

Dick, saftig und elegant - diese drei Worte beschreiben die Spätlese aus dem Ockfener Bockstein am besten. Wiesenblumen, reife, gelbe Früchte aus der Heimat und mineralisch-erdige Aromen sorgen dafür, daß es dem Wein an Spannung, Komplexität und Tiefe nicht mangelt. Durch reife Zitrus- und Grapefruitaromen bleibt der Wein trotz seines fruchtig-süßen Charakters frisch und lebendig. Dank seiner beeindruckenden Raffinesse ist dieser Riesling die ideale Ergänzung zur asiatischen Küche. 93 Punkte Wine Spectator. Der Ockfener Bockstein liegt in einem Seitental der Saar. Er ist ein steiler Süd-Westhang, vor dem sich kein anderer Berg befindet, der die Sonne verdecken könnte. Der Boden besteht zum größten Teil aus einem groben, geröllartigen Devonschiefer. Die Parzellen des dortigen insgesamt 5 ha großen Besitzes befinden sich zum größten Teil in der Mitte, also im Filetstück des Berges. Die Weine, die im Ockfener Bockstein wachsen, zeichnen ein besonderer, mineralischer Charakter und eine feine Würze aus. Sie sind die wohl markantesten und geschliffensten Weine des Weingutes.

Zusatzinformationen zum Produkt
#userlike_chatfenster#