2015er Oberhauser Smaragd Riesling, trocken, 13% vol., Pichler - 750 ml - Flasche

2015er Oberhauser Smaragd Riesling, trocken, 13% vol., Pichler

Artikelnummer
Auswahl | Inhalt (Einwaage) | Verpackung | Preis €
(Preis / Einheit) | (Ergiebigkeit)
Verfügbarkeit | Mindesthaltbarkeitsdatum
Artikelnummer: 28917
750 ml Flasche   € 33,76 *
(€ 45,01 / l)
VE-Kauf 6 x 750 ml Flasche zu je   € 32,75 *
SOFORT LIEFERBAR

Die Aromen von Melone, Pfirsich und Mango werden von einer feinen Zitrusnote begleitet. Körperreich bei straffer Säure und schönem Finale mit Komponenten tropischer Früchte. Das Weingut F. X. Pichler im Weinbaugebiet Wachau in Niederösterreich befindet sich in der fünften Generation im Besitz der Familie. Heute wird das auf 20 ha angewachsene Weingut von seinem Sohn Lucas und dessen Ehefrau Johanna geführt. Die Rebfläche ist ausschließlich mit weißen Rebsorten bepflanzt. Die beiden Wachauer Paradesorten, Grüner Veltliner (52%) und Riesling (47%), werden durch einen kleinen Anteil von Sauvignon Blanc (1 %) ergänzt. Die Weingärten des Betriebes befinden sich auf dem Gföhler Gneis, ein 488 Mill. Jahre altes Gestein aus Feldspat, Gneis und Glimmerschiefer. Diese Böden in Verbindung mit den besten Wachauer Lagen sind für die Feinheit, Struktur und Mineralität der Pichler Weine veantwortlich. Unzählige nationale und internationale Auszeichnungen und Würdigungen zeugen vom hohen Qualitätstandard des Weinguts. Robert Parker schrieb 2002 in seinem Wine Advocate: F.X. Pichler is the Chateau Latour, Domaine de la Romanee-Conti, Zind-Humbrecht, Sandrone and Helen Turley of the Wachau. Mehr Lob geht nicht.

Zusatzinformationen zum Produkt
#userlike_chatfenster#