Westafrikanische Kakaobohnen, geröstet, von Hela - 110 g - Glas

Westafrikanische Kakaobohnen, geröstet, von Hela

Artikelnummer
Auswahl | Inhalt (Einwaage) | Verpackung | Preis €
(Preis / Einheit) | (Ergiebigkeit)
Verfügbarkeit | Mindesthaltbarkeitsdatum
Artikelnummer: 21831
110 g Glas   € 13,57 *
(€ 12,34 / 100 g)
SOFORT LIEFERBAR
letztes Mindesthaltbarkeitsdatum: 31.12.2017    Ø 376 Tage haltbar ab Lieferdatum.  ?

Kakaobohnen sind die Samen des Kakaobaumes. Die Bäume werden in Kulturen auf 4-5 m gestutzt, um die Ernte vor und nach der Regenzeit zu erleichtern. Die Kakaobäume tragen das ganze Jahr über Früchte. Die Früchte enthalten 25-30 Samen, die als Kakaobohnen bezeichnet werden. Die Kakaobohnen werden zunächst fermentiert und getrocknet, wodurch sich ihre Geschmacks- und Aromastoffe entwickeln. Hela Westafrikanische Kakaobohnen werden geröstet, geschält und gebrochen. Die kleinen Bruchstücke, auch Nibs genannt, haben eine braune Farbe, duften und schmecken aromatisch nach Kakao. Sie eignen sich für die Zubereitung von Wildfleisch, pikanten Saucen, Krusten und Panierungen, Desserts und Dekorationen.

Zusatzinformationen zum Produkt
Allergiehinweis zum Produkt (Allergene enthalten):
Westafrikanische Kakaobohnen, geröstet, von Hela - 110 g - Glas
#userlike_chatfenster#